Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Der Einstieg in Software-Defined Data Center

Facebook Twitter Xing
Der Einstieg in Software-Defined Data Center
Hersteller:
Fujitsu Technology Solutions GmbH

Format: Whitepaper

Größe: 1,32 MB

Sprache: deutsch

Datum: 26.10.2016

Die Virtualisierungswelle der vergangenen Jahre hat in den Unternehmens-Rechenzentren einiges bewegt. Allerdings wurde deren grundsätzliche, hardware-orientierte Architektur bislang nicht angetastet. Das könnte sich nun durch den software-definierten Ansatz radikal ändern. Ein software-definiertes Data Center (SDDC) bedeutet die Virtualisierung des gesamten Rechenzentrumsbetriebs über eine eigene Abstraktionsschicht, die die Steuerung, Kontrolle und Bereitstellung der IT-Infrastruktur vereinfacht und automatisiert. Dieses Dokument gibt Ihnen eine erste Orientierung zu Strategie, Organisation und Technologie von SDDC - und liefert eine Entscheidungshilfe für die Umsetzung. Dieses Whitepaper ist ein Update. Das ursprüngliche Dokument finden Sie hier.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format
Datum
DeskView Load – individualisierte Systeme ab Werk
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 04.06.2010
Beweiswerterhaltende Langzeitarchivierung
Beweiswerterhaltende Langzeitarchivierung
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 20.12.2011
Intelligente Chip-Kühlung mit Flüssigkeiten
Intelligente Chip-Kühlung mit Flüssigkeiten
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 19.11.2018
Windows 7 – Integration und Migration
Windows 7 – Integration und Migration
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 08.11.2010
Warum nutzen Unternehmen die Cloud? 5 Beispiele
Warum nutzen Unternehmen die Cloud? 5 Beispiele
Fujitsu Technology Solutions GmbH Whitepaper 02.03.2016
1 2 3 4 5 »