Whitepaper-Archiv Login | Registrieren

Automatische Türöffnung für Serverracks

Facebook Twitter Xing
Automatische Türöffnung für Serverracks
Hersteller:
RITTAL GmbH & Co. KG

Format: Whitepaper

Größe: 1,14 MB

Sprache: deutsch

Datum: 05.02.2015

Server werden in der modernen IT-Infrastruktur in Racks untergebracht. Die Palette reicht von 1HE-Servern, von denen bis zu 47 Server in ein Rack passen, bis zu Hochleistungssystemen wie Blade Server. Alle Systeme haben eines gemeinsam: Sie werden immer leistungsfähiger und benötigen eine immer höhere Kühlleistung. Die höhere Leistungsfähigkeit steht oft im direkten Zusammenhang mit der Verlustleistung dieser Server. Technologisch wird versucht, dieser Wärmeentwicklung entgegenzuwirken. Doch wenn die Verlustleistung dieser Systeme/Racks betrachtet wird, so ist mit den Jahren eine stetige Kurve nach oben festzustellen. In den Servern wird deshalb eine immer leistungsfähigere Kühltechnik eingesetzt (Kühlkörper/Ventilatoren), um die Wärmeenergie aus den Servergehäusen zu bekommen.



Download

Weitere Whitepaper dieses Herstellers

Titel Anbieter Format Datum
CMC III – Sensornetzwerk zur Rack- und Raumüberwachung
CMC III – Sensornetzwerk zur Rack- und Raumüberwachung
RITTAL GmbH & Co. KG Whitepaper 05.02.2015
RiMatrix S – Ein Konzept für den standardisierten Rechenzentrumsbau
RiMatrix S – Ein Konzept für den standardisierten Rechenzentrumsbau
RITTAL GmbH & Co. KG Whitepaper 05.02.2015
Serverschränke als Rückgrat des Rechenzentrums
Serverschränke als Rückgrat des Rechenzentrums
RITTAL GmbH & Co. KG Whitepaper 05.02.2015
Intelligente Power Distribution Units
Intelligente Power Distribution Units
RITTAL GmbH & Co. KG Whitepaper 05.02.2015
Data Center Container
Data Center Container
RITTAL GmbH & Co. KG Whitepaper 05.02.2015
« 1 2 3 »